Historische Freiburger Bürgerwehr e.V.

Willkommen auf der Startseite der Historischen Freiburger Bürgerwehr e.V.

 

Wir sind Mitglied im

 

Landesverband der Bürgerwehren und Milizen Baden - Südhessen


und im Dachverband der Trachtenträger

 

"Bund Heimat und Volksleben".

 

 

 


Beileidsbekundung Alfred Helfesrieder

 

Die Historische Freiburger Bürgerwehr trauert um ihr

 

 

Ehrenmitglied und Oberwachtmeister

Alfred Helfesrieder

 

der im Alter von 86 Jahren verstorben ist.

 

Alfred Helfesrieder war einer der "alten Garde", der es verstanden hat, der Stadt Freiburg die Bürgerkavallerie am Leben zu erhalten und diese in unsere Zeit zu retten.

Alfred Helfesrieder war seit 1967 aktiv bei der Historischen Freiburger Bürgerwehr und war Träger des Verdienstkreuzes der Bürgerwehr in Silber sowie des Ehrenzeichens des Landesverbandes für 40 Jahre aktive Dienstzeit. Weiterhin wurde er zum Ehrenmitglied der Historschen Freiburger Bürgerwehr ernannt.

Bis zuletzt unterstützte er die Wehr mit seinen fachlichen Anregungen und beteiligte sich rege am Vereinsgeschehen.

 

Wir werden Alfred Helfesrieder immer in unseren Erinnerungen behalten.

 

Historische Freiburger Bürgerwehr e.V.

Walter Goldschmidt

Bürgermajor und 1. Vorstand

 

Landestreffen Rottenburg 2014

Landestreffen der Historischen Bürgerwehren und Stadtgarden Württemberg-Hohenzollern 2014 in Rottenburg

 

Rund 2000 uniformierte Gardisten, Reiter und Musiker sind am 20.07.2014 beim Landestreffen der historischen Bürgerwehren Württemberg-Hohenzollern durch die Altstadt gezogen. Sie hatten teilweise Kanonen und Gewehre dabei. Mehrere Tausend Zuschauer verfolgten den Umzug mit 40 Bürgerwehren am Straßenrand. Das Schlusslicht bildete der Gastgeber, die Bürgerwache Rottenburg. Das Landestreffen fand in diesem Jahr in Rottenburg statt, weil die dortige Bürgerwache ihr 700-jähriges Bestehen feiert.

Die Bilder zum Landestreffen sind unter der Rubrik "Fotos" zu finden.

 

Gruppenbild der Historischen Freiburger Bürgerwehr in Rottenburg

Über uns

Die Historische Freiburger Bürgerwehr stellt sich vor:

 

Die Entstehung der Historischen Freiburger Bürgerwehr e.V. ist ein Stück Stadtgeschichte und hat sich im Laufe der Zeit steht´s den Geschehnissen der Zeit angepasst. So wird aus Freiburg berichtet, dass bereits im 12. Jahrhundert die Zunftmeister mit ihren Gesellen verpflichtet waren, Waffen zu tragen, um die Stadt zu schützen. Sie hatten dafür zu sorgen, dass die Tore geschlossen und die Mauern und Wälle bewacht wurden.

letzte Änderungen

19.10.2014 Beileidsbekundung für Alfred Helfesrieder eingefügt
16.10.2014 Aktuelle LV Info Nr.52 unter Downloads eingefügt
13.09.2014 Einsatzbefehl für das Kreistrachtenfest in Auggen eingefügt
Fotos
Besucherzähler
108131
Heute90
Diese Woche1710
Dieser Monat9193
Gesamt108131
Wer ist online
Wir haben 73 Gäste online